Hinweis: Das Amtsgericht Perleberg hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

AG Perleberg

landesweit

Ausbildung und Beruf

Such-Hilfe | Sitemap | Impressum |

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Aufgaben

Die örtliche Zuständigkeit des Amtsgerichts Perleberg erstreckt sich im wesentlichen
auf den Bezirk des Landkreises Prignitz.

Das Amtsgericht Perleberg ist sachlich zuständig in:

  • Zivilsachen (zum Beispiel bei vermögensrechtlichen Streitigkeiten bis 5.000 €,
    ohne Rücksicht auf den Streitwert zum Beispiel in Mietrechtsstreitigkeiten)
  • Familiensachen (Ehescheidung und Folgesachen)
  • Strafsachen
  • Ordnungswidrigkeitssachen
  • Vormundschafts-, Betreuungs- und Unterbringungssachen
  • Güterrechtsregistersachen
  • Wohnungseigentumssachen
  • Nachlasssachen
  • Grundbuchsachen
  • Hinterlegungssachen
  • Zwangsvollstreckungssachen

Zwangsversteigerungs- und Zwangverwaltungssachen, Insolvenzsachen und Vereinsregistersachen werden zentral beim Amtsgericht Neuruppin bearbeitet.

Für Mahnverfahren ist das Zentrale Mahngericht Berlin-Brandenburg in Berlin-Wedding zuständig.

Das zentrale Schuldnerverzeichnis für die Amtsgerichte des Landes Brandenburg wird beim Amtsgericht Nauen geführt.